Ein kleinster Teil des Ed.Meier Sortiments online:
www.EdMeier.shop



Ed.Meier - München
Hoflieferanten
Brienner Str. 10












Kontakt

Öffnungszeiten









Erreichbarkeit - Parken - öffentliche Verkehrsmittel
















Impressum
und
rechtliche Hinweise







































































Anzeige: Eines der besten Rotwildreviere der Steier- mark zu vergeben: Hochwild- Gebirgsrevier, im besten Rotwildgebiet der Ober- steiermark gelegen, zu vergeben - 1780 ha, 2 Jagdhütten, bestens durch ca. 100 km Privatfahrwege erschlossen, keine Touristen! Anfragen bzgl. des Jagdreviers bitte an:
Jagd@Kaiserhirsche.at



































































Online Schuhpflege
kaufen im:
www.Schuhpflege.shop


Eintrag
in die Mailingliste

Keine Einladung zu Veranstaltungen von Ed.Meier versäumen:
www.EdMeier.club


Schuhpflegetips

Produkte

Königlich Bayerischer Hoflieferant

Passformratgeber

Service/Reparatur

Schuhpflegetips

Schuhfibel

Schuhpolierseminare

Ed.Meiers
Stellenangebote


Ed.Meiers
"Vom echten Glanz zur Herrlichkeit"
der Film - in voller Länge


































































































































































































Einladung zum Cocktail und Präsentation des Buches von Bernd Ergert: "Trophäe und Aberglaube"

Freitag, 19. Januar 2017, 19:30 Uhr, im Verkaufshaus von Ed.Meier München, in der Brienner Str. 10

Der Kunstmaler und langjährige Direktor des Deutschen Jagd- und Fischereimuseums, Bernd Ergert, ist nicht nur Buchautor, sondern berät verschiedene Gremien in Fragen der jagdlichen Tradition, Waidgerechtigkeit und dem ethisch angemessenen Umgang mit der Schöpfung.

Dabei vermittelt er stets den Blick auf das traditionelle Erbe der Jagdkultur.

Bernd Ergert hat jüngst sein Büchlein "Trophäe und Aberglaube" im Österreichischen Jagd- und Fischerei-Verlag herausgebracht. Stichworte wie "Der Hirsch - ... Symbol Christi", "Bärenriten", "Charivari", "Grimmbarts Geheimnisse", "Das Tabu und der Schamane als Gegenspieler" geben eine Vorstellung darüber, daß es bei der Jagd, richtig aufgefasst, nicht allein um Beute und Trophäe ging und geht.

Oder wie Bernd Ergert gleich vorne im Buch Herodot zitiert:

"Warum sie dies für heilig halten - wenn ich das sagen wollte, so würde ich mich mit meiner Erzählung in die göttlichen Dinge vertiefen, davon ich mich sehr in acht nehme zu sprechen ..."

Titelbild der Veranstaltung oben: Prinzregent Luitpolds Oberjäger und Adlerkönig Leo Dorn

r. s. v. p.: jagd@gams-gebirg.com